Bananengel

Yes, I’m alive and running (again)!

Ein Jahr Ruhe im Blog. Meine Güte. Woran es lag? Ganz einfach: Ich bin kaum noch gelaufen und hatte somit auch nichts zu berichten. Doch seit ein paar Wochen ist das Laufen in mein Leben zurückgekehrt, ganz heimlich, still und leise, und ich bin sehr

Die Frust-Kombo in ihrer ganzen Pracht!

Gut getrunken ist halb gewonnen

Was ich zu Beginn nie zu hoffen wagte ist passiert: Ich kann das lange Laufen genießen. Das Einzige, was mir noch ein wenig Kopfzerbrechen macht, ist die Flüssigkeitsversorgung. Meine Transportmöglichkeiten sind beschränkt auf einen Trinkgürtel mit zwei Minifläschchen und eine Trinkflasche 0,5l. Damit habe ich